Auf der PFI Konferenz 2017

3 Gedanken zu “Auf der PFI Konferenz 2017”

  1. Hm, also zum Einen wäre es für mich natürlich eine sehr lange Anfahrt und eh schwierig, ein ganzes Wochenende abzuknipsen und zum Anderen habe ich tatsächlich nur über deinen Blog davon erfahren. Ich befürchte also tatsächlich, dass nicht genug davon mitbekommen haben.
    Nun ist die pagane Gemeinschaft halt auch nicht so groß und wenn nur ein Drittel von der Konferenz weiß und davon auch nur ein Drittel kommt (was schon ein Big Turnout ist), ist das Publikum zahlenmäßig einfach eingeschränkt… auch wenn es wirklich schade ist.

    Etwas zentraler in Deutschland gelegen wäre vielleicht nicht ganz schlecht 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Es waren halt auch viele Leute aus Berlin nicht da, die auch vom Event wussten. Zur Langen Nacht der Religionen hingegen waren drei Jahre hintereinander mehr Leute da… Ich weiß nicht, woran es lag. Ich bin da etwas frustriert, auch wenn ich die Einzelgründe jeweils natürlich verstehe.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s